Feinblech / - Coils

Kaltgewalzt

   

Ein Großteil des Warmbandmaterials durchläuft weitere Bearbeitungsprozesse im Stahlwerk, u.a. das Kaltwalzen.

Folgende Prozessschritte sind hierfür möglich:

  • Beizen
    In der Beizanlage wird der Walzzunder (Oxidhaut) durch Behandlung mit Salz-/Schwefelsäure von dem warmgewalzten Band entfernt
     
  • Kaltwalzen
    Das Kaltwalzen dient der Dickenreduzierung des warmgewalzten (gebeizten) Coils auf die Auftragsdicke. Hierbei werden die mechanischen Bandeigenschaften in Kombination mit Glühen und Nachwalzen beeinflusst. Außerdem wird ein Coil geliefert mit optimaler Form und Oberflächenbeschaffenheit (Rauhheit kann bestimmt werden).

Kaltgewalzten Stahl liefern wir in Coils - Spaltband - Tafeln

Direkt anfragen

  weiche Güten - kaltgewalztes Band und Blech aus weichen Stählen zum Kaltformen nach DIN EN 10130
Stahlgüte Werkstoffnr. Norm Material Ausführung Oberfläche
DC01 1.0330 EN 10130 kaltgewalzte Feinbleche und Coils besonders glatt / glatt / matt / rauh ungeölt oder geölt
DC03 1.0347 EN 10130 kaltgewalzte Feinbleche und Coils besonders glatt / glatt / matt / rauh ungeölt oder geölt
DC04 1.0338 EN 10130 kaltgewalzte Feinbleche und Coils besonders glatt / glatt / matt / rauh ungeölt oder geölt
DC05 1.0312 EN 10130 kaltgewalzte Feinbleche und Coils besonders glatt / glatt / matt / rauh ungeölt oder geölt
DC06 1.0873 EN 10130 kaltgewalzte Feinbleche und Coils besonders glatt / glatt / matt / rauh ungeölt oder geölt
  Mikrolegierte Güten - kaltgewalzte Erzeugnisse aus Stählen mit hoher Streckgrenze zum Kaltumformen nach DIN EN 10268
Stahlgüte Werkstoffnr. Norm Material Ausführung Oberfläche
HC260LA 1.0480 EN 10268 kaltgewalzte Feinbleche und Coils besonders glatt / glatt / matt / rauh ungeölt oder geölt
HC300LA 1.0489 EN 10269 kaltgewalzte Feinbleche und Coils besonders glatt / glatt / matt / rauh ungeölt oder geölt
HC340LA 1.0548 EN 10270 kaltgewalzte Feinbleche und Coils besonders glatt / glatt / matt / rauh ungeölt oder geölt
HC380LA 1.0550 EN 10271 kaltgewalzte Feinbleche und Coils besonders glatt / glatt / matt / rauh ungeölt oder geölt
HC420LA 1.0556 EN 10272 kaltgewalzte Feinbleche und Coils besonders glatt / glatt / matt / rauh ungeölt oder geölt
HC500LA - - kaltgewalzte Feinbleche und Coils besonders glatt / glatt / matt / rauh ungeölt oder geölt
  Emailliergüten - kaltgewalzte Erzeugnisse aus weichen Stählen zum Emaillieren nach DIN EN 10209
Stahlgüte Werkstoffnr. Norm Material Ausführung Oberfläche
DC01EK 1.0390 EN 10209 kaltgewalzte Feinbleche und Coils besonders glatt / glatt / matt / rauh ungeölt oder geölt
DC04EK 1.0392 EN 10209 kaltgewalzte Feinbleche und Coils besonders glatt / glatt / matt / rauh ungeölt oder geölt
DC03ED 1.0399 EN 10209 kaltgewalzte Feinbleche und Coils besonders glatt / glatt / matt / rauh ungeölt oder geölt
DC04ED 1.0394 EN 10209 kaltgewalzte Feinbleche und Coils besonders glatt / glatt / matt / rauh ungeölt oder geölt
DC06ED 1.0872 EN 10209 kaltgewalzte Feinbleche und Coils besonders glatt / glatt / matt / rauh ungeölt oder geölt

Was wir anders machen?
Unsere Kunden schätzen unsere Bereitschaft, auch eine Extrameile zu gehen.

Florent Muller

Fragen zu unseren Produkten oder Dienstleistungen?

Telefonisch erreichbar: Stahlhandel +49 (0) 68 31 / 76 09 - 0 / Brennzuschnitte +49 (0) 68 31 / 76 09 - 26 oder über das Kontaktformular!

Sigma Gruppe • Industriestraße 1 • D-66763 Dillingen / Saar
Impressum  •  AGB  •  Datenschutz  •  Disclaimer
© 2021 Sigma Gruppe